Mit dem Tablet experimentieren und Geschichten erzählen, hinter die Kulissen schauen, mit anderen im Team arbeiten und gemeinsam Regeln entwickeln. Wenn Kinder in der Kita und Grundschule aktiv und kreativ mit digitalen Medien und Technik arbeiten, bietet das viele Chancen für persönliches, entdeckendes und soziales Lernen und die Entwicklung von Medienkompetenz.

Aber wie kann Medienbildung im Vor- und Grundschulalter aussehen? Welche Arbeitsweisen haben sich mit den Kindern und in den Teams bewährt? Und wie kann Schritt für Schritt eine Umgebung geschaffen werden, in der die Kinder sich zu starken, verantwortungsbewussten und medienkompetenten Weltgestalter*innen entwickeln können?

Im Projekt „5to8-media“ haben pädagogische Fachkräfte in Kitas und Grundschulen über drei Jahre Antworten auf diese Fragen entwickelt. Sie zeigen vor allem, dass es sich lohnt, sich auf den Weg zu machen. Wir freuen uns, dass wir diese Erfahrungen mit Ihnen teilen, diskutieren und weiterentwickeln können und laden Sie herzlich ein zu unserem Praxistag.

Herzliche Einladung

 

 

 

 

Termin und Ort

Der Fach- und Praxistag richtet sich an alle,  die Kitas und Grundschulen in Fragen der Medienbildung und des Einsatzes digitaler Medien und Technik weiterentwickeln, sich austauschen., vernetzen und Ideen sammeln wollen: Pädagogische Fachkräfte aus Kita und Schule, Leitungen, Elternvertreter*innen, Träger, Fachberater,…. Unser flexibel gestaltetes Programm ermöglicht es Ihnen, sich an diesem Tag mit den Themen, Fragen und Arbeitsweisen zu beschäftigen, die Sie interessieren.

 

7. Oktober 2021

Bildungszentrum St. Konrad
Am Sonnenbüchel 45
88212 Ravensburg

Wir beachten bei dieser Veranstaltung selbstverständlich die jeweils geltenden Regelungen im Umgang mit der Corona-Pandemie.

Programm

Teil 1: Erzählt mal...

ab 10.30 Uhr

Wie kann werteorientierte Medienbildung in Kita und Grundschula aussehen und gestaltet werden? Was sind Chancen und Herausforderungen, wenn die Kinder mit Tablets arbeiten? Welche Haltung steckt dahinter?
Das 5to8-Projektteam gibt Einblicke in drei Jahre Praxiserfahrungen, berichtet von Überraschungen, Hürden und der Arbeit mit den Kindern. In einer Podiumsdiskussion wollen wir miteinander und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Sie haben die Möglichkeit sich zu informieren und Ihre Fragen zu stellen.

Teil 2: Jetzt wird's praktisch

ab 13.30 Uhr

Sie wollen
- Apps und Methoden kennenlernen und ausprobieren?
- die ersten oder nächsten Schritte mit ihrem Team/Kollegium planen?
- sich mit anderen austauschen?
- oder sich erst einmal informieren?

Am Nachmittag können Sie sich Ihr Programm selbst zusammenstellen und in einem Angebot aus Workshops und Gesprächsrunden eigene Schwerpunkte setzen.

Eine Auswahl des Programms werden wir in den kommenden Wochen auf dieser Seite veröffentlichen.

Anmeldung

Ab dem ...

Suche